Wegweisend: Verdand der Deutschen Drehbuchautoren und ProSiebenSat1 vereinbaren Gemeinsame Vergütungsregeln (GVR)

von: Dr. Sandra Wagner, (Kommentare: 0)

Prof. Paul W. Hertin und Dr. Sandra Wagner haben den Verband der Deutschen Drehbuchautoren e.V. (VDD) erfolgreich in den Verhandlungen mit der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH zur Vereinbarung Gemeinsamer Vergütungsregeln gemäß §§ 32, 36 UrhG begleitet.

Nomos Kanzleien in Deutschland 2014 empfiehlt HERTIN Anwälte als "hochspezialisierte und entsprechend renommierte IP-Boutique"

von: Dr. Sandra Wagner, (Kommentare: 0)

"Nomos Kanzleien in Deutschland - Eine Auswahl deutscher Wirtschaftsanwälte" evaluiert jedes Jahr die Leistung von Kanzleien und ihren Anwälten. Ziel ist es, durch ausführliche Profil-Recherchen Unternehmen zu helfen, die passenden Anwälte zu finden.

BGH bestätigt von HERTIN erwirkte Urteile

von: Dr. Hermann-Josef Omsels, (Kommentare: 0)

Der Bundesgerichtshof bestätigte heute drei Urteile, die von Hertin bei den Oberlandesgerichten in Düsseldorf und Köln erwirkt wurden. In der Sache ging es um die Frage, ob ein Telefonanbieter wie die Deutsche Telekom oder Vodafone gegenüber einem Kunden verpflichtet sind, dafür Sorge zu tragen, dass der Kunde auch dann kostenlos mit der von ihm frei gewählten Geschäftsbezeichnung in das Telefonbuch eingetragen werden muss, wenn die Geschäftsbezeichnung nicht in ein Handelsregister oder ein anderes Register eingetragen wurde.