Der allererste Zugriff beim Behinderungswettbewerb

von (Kommentare: 0)

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift 'Wettbewerb in Recht und Praxis' (WRP) findet sich (S. 120) eine Rezension der 3. Auflage des Harte/Henning Kommentar zum UWG, in dem unser Partner Dr. Hermann-Josef Omsels die Kommentierung zu § 4 Nr. 10 UWG (Behinderungswettbewerb) verfasst hat.

Der Rezensent Dr. Gangolf Hess, Richter am Kammergericht und Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Zeitschrift, schreibt dazu:

"Wer sich mit § 4 Nr. 10 UWG – sicherlich einem der schwierigsten Tatbestände des gesamten Gesetzes – zu beschäftigen hat, kommt an Omsels' Kommentierung nicht vorbei. Hier ist der allererste Zugriff fast schon ein absolutes Muss. Denn es dürfte sich um eine der besten Darstellungen, wenn nicht gar um die beste (und am besten verständliche) zum Behinderungswettbewerb handeln, die in den gängigen Sammelwerken (derzeit) auf dem Markt ist."

Wir danken für diese schönen Worte.

Zurück