HERTIN & Partner auch 2015 von The Legal 500 Deutschland empfohlen

von (Kommentare: 0)

Wir freuen uns, dass das Handbuch The Legal 500 Deutschland 2015 die Kanzlei HERTIN und ihre Anwälte in dem Bereich Medien - Entertainment ausdrücklich empfiehlt. So heißt es:

"Hertin Anwaltssozietät überzeugt durch ‘profunde urheberrechtliche Kenntnisse, Sorgfalt und Einsatzbereitschaft’ sowie die ‘absolut partnerschaftliche Zusammenarbeit’. Das auch im Markt für die medien- und urheberrechtliche Expertise anerkannte Team hinter dem ‘fachlich und persönlich hervorragenden’ Paul Hertin berät mit einem besonderen Fokus Einzelpersonen und Unternehmen aus der Musik- und Literaturbranche in allen medienrelevanten Belangen und kann neben traditionellen Medienkenntnissen ebenso mit Fachkenntnis im digitalen Segment aufwarten; besonders aktiv ist die Kanzlei auch im Rahmen von Grundsatzverfahren. So vertritt man derzeit einen Musikverlag in Nichtigkeitsklagen gegen den Verteilungsplan der GEMA sowie einen Synchronschauspieler bezüglich Nachvergütungsansprüchen gegen Buena Vista und Walt Disney. Die ‘durchsetzungsstarke und smarte’ Sandra Wagner demonstriert ‘stets hohes Engagement’ und wird besonders häufig empfohlen."

Das Handbuch The Legal 500 Deutschland recherchiert dabei unabhängig zu den einzelnen Rechtsgebieten, holt eine Vielzahl von Stellungnahmen von Mandanten, Rechtsanwälten und Unternehmnesjuristen ein und versucht so, ein möglichst umfangreiches Bild der jeweiligen Rechtsgebiete und Märkte abzubilden. 

Wir freuen uns über dieses positive Feedback unserer Mandanten und möchten uns herzlich für Ihre Mühe bedanken!

Zurück